Cover von Der Schatten opens in new tab

Der Schatten

Thriller
0 ratings
Author: Search for this author Raabe, Melanie
Statement of Responsibility: Melanie Raabe
Year: 2018
Publisher: München, btb
Media group: Bücher
not available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei3 Locations: Raa Location 2: Status: borrowed Due date: 6/17/2022 Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Norah Richter zieht von Berlin nach Wien. An ihrem 1. Arbeitstag sagt ihr eine alte, faszinierende Bettlerin vorher, dass sie bald einen Mann töten werde. Norah wird klar, dass es um den Tod ihrer besten Freundin Valerie vor 18 Jahren geht. Ist der, den sie töten wird, der Schuldige?
Die Journalistin Norah, die aufgrund ihres Engagements für eine misshandelte Freundin den Job verloren hat, will in Wien neu anfangen und lässt Berlin samt Freund zurück. Tatsächlich erwartet sie eine tolle Stelle, doch Norahs Leben gerät aus den Fugen. Eine Bettlerin schleudert ihr die unheimliche Prophezeiung entgegen: "Am 11. Februar wirst du am Prater einen Mann namens Arthur Grimm töten!" Merkwürdige Zufälle häufen sich, die alle in Verbindung mit Norahs Kindheitstrauma stehen, dem Selbstmord ihrer besten Freundin. Ein Einbrecher hinterlässt in ihrer Wohnung ein Plüschtier. Norah sucht Verbindungen, fühlt sich verfolgt und isoliert, steuert zielstrebig auf die Katastrophe zu. Der 3. Psychothriller der Autorin ähnelt den Vorgängern nicht nur in Titel und Cover (vgl. "Die Wahrheit"; ID-A 41/16). Erneut die Konzentration auf eine Protagonistin und einen anonymen Gegner. Die Autorin schreibt flüssig, sie vermag zu fesseln, doch die Story beginnt etwas langatmig und wirkt konstruiert. Kein großer Wurf, aber überwiegend spannend und anknüpfend an die alten Erfolge sicher kein Regalhüter.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Raabe, Melanie
Statement of Responsibility: Melanie Raabe
Medium identifier: Belletristik
Year: 2018
Publisher: München, btb
opens in new tab
Classification: Search for this systematic SL
Subject type: Search for this subject type Psychothriller
ISBN: 978-3-442-75752-7
ISBN (2nd): 3-442-75752-5
Description: 1. Auflage, 414 Seiten
Search for this character
Language: de
Media group: Bücher