Cover von Schweigen tut weh opens in new tab

Schweigen tut weh

eine deutsche Familiengeschichte
0 ratings
Author: Search for this author Senfft, Alexandra
Statement of Responsibility: Alexandra Senfft
Year: 2012
Publisher: München, List
Media group: Bücher
available

Copies

BranchLocationsLocation 2StatusDue dateShelfmark colourReservations
Branch: Erwachsenenbücherei Locations: Emp 61 Sen Location 2: Status: available Due date: Shelfmark colour:
 
Reservations: 0

Content

Einige Jahre nach dem tragischen Tod ihrer Mutter lässt Alexandra Senfft die Vergangenheit ihrer Familie lebendig werden. Ihr Großvater Hanns Ludin war ein hochrangiger Nationalsozialist, der am Galgen starb. Es sind die starken Frauen, die in dieser Familie das Gespinst der Verdrängung gewoben haben. Und es sind die starken Frauen, die es zerreißen: die Mutter durch ihr unverstandenes Leid, die Tochter mit diesem ergreifenden Buch, in dem sie einfühlsam und mutig beschreibt, wie die unverarbeitete Vergangenheit ihre Familie belastet.

Ratings

0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings
0 ratings

Details

Author: Search for this author Senfft, Alexandra
Statement of Responsibility: Alexandra Senfft
Medium identifier: SachbücherE
Year: 2012
Publisher: München, List
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Emp 61
Search for this subject type
ISBN: 978-3-548-60826-6
ISBN (2nd): 3-548-60826-4
Description: 3. Aufl., 350 S. : Ill.
Tags: Familiengeschichte, Nachkomme, Nationalsozialismus, Verdrängung, Deutschland / Faschismus, Deutschland / Nationalsozialismus, Faschismus / Deutschland, Nachkommen, Nachkommenschaft, NS, Repression <Psychologie>
Search for this character
Media group: Bücher